Der Diskussionsflur


Es gibt zwei Diskussionsräume (D01-285) und (D01-287), die von der Fachschaft betrieben werden. Diese sind mit Tischen, Whiteboards und natürlich Strom ausgestattet und werden zu bestimmten Zeiten von Tutoren betreut. Die Diskussionsräume sind da, damit du dort deine Aufgabenzettel rechnen und Fragen stellen kannst. Nicht nur bei physikalischen, sondern auch bei mathematischen Problemen weiß man hier Rat. Die „Öffnungszeiten“ variieren von Semester zu Semester und werden so gut wie möglich an den typischen Stundenplan der neuen Erstsemester angepasst. Diese „Öffnungszeiten“ werden zu Beginn eines jeden Semesters in den Einführungsvorlesungen bekannt gegeben. Außerdem werden sie an der Tür des Raums (D01-287) ausgehängt. Neben diesen beiden Räumen gibt es auf der ganzen Etage D01 weitere Tische mit Tafeln und Steckdosen, an denen man ebenfalls gemeinsam rechnen kann. Dieses Angebot solltest du auf jeden Fall nutzen, denn bekanntlich arbeiten mehrere Gehirne besser als eins alleine. Wir sind da um zu helfen. Du musst uns nur fragen.

 

 Aktuelles Angebot

 

Da momentan jedoch Corona unser Leben bestimmt, müssen wir das Angebot des Diskussionsflures anpassen. Aktuell bieten wir für dich einen Discord Server (link hier) an, auf dem du uns Fragen stellen kannst, gemeinsam mit anderen Kommilitonen rechnen kannst oder auch einfach nach Rechenpartnern suchen kannst. Außerdem kannst du uns per Mail erreichen unter (diskussionsflur@physik.uni-bielefeld.de). Für weitere Informationen kannst du dich im ekVV für die Veranstaltung „Diskussionsraum“ (link hier) anmelden. Im LernraumPlus der Veranstaltung werden Neuigkeiten Veröffentlich, falls es in diesem Semester noch die Möglichkeit eines Diskussionsraumes in Präsenz geben wird (wie eigentlich geplant).